1. Reiki-Grad
2. Reiki-Grad
Meister-Grad
Lichtkörper
Seminarplan

 

 

 

 

 

Reiki Seminar 2.Grad


Aktuelle Seminartermine zum REIKI-Seminar 2.Grad finden Sie hier.

Nachdem Sie Reiki aktiv in Ihrem täglichen Leben über einen längeren Zeitraum angewandt haben, können Sie mit der Einweihung in den 2. Grad die Verbindung zu Reiki und dem eigenen spirituellen Wachstum vertiefen.
Sie werden in die geheimen Symbole von Dr. Usui eingeweiht.
Dadurch wird der Energiefluß sehr verstärkt und die Mental-, sowie die Fernbehandlung mit Reiki ermöglicht.

Im Usui System des Reiki werden traditionsgemäß zwei Grade gelehrt.
Wenn Sie den 1. Grad abgeschlossen und Reiki aktiv in Ihrem Leben genutzt haben, können Sie mit der Einweihung in den 2. Grad die Verbindung zu Reiki und dem eigenen spirituellen Wachstum vertiefen.
Zwischen der Einweihung in den 1. Grad und dem 2. Grad sollten mindestens drei Monate liegen. Nur in Ausnahmefällen kann man den 2. Grad früher erhalten.
Sie sollten in sich fühlen, wann für Sie die "richtige Zeit" ist, den 2. Grad zu empfangen, denn es kommt auf allen Ebenen und in verschiedenen Bereichen viel in Bewegung. Seien Sie also bereit für weitere Veränderungen in Ihrem Leben.

Der 2. Grad bedeutet OKU DEN (TIEFERES Wissen), und ist eine psychische Öffnung. Er wirkt besonders in den "feinstofflichen" Körpern.
Unsere Intuition und Heilungsfähigkeit wird sehr erweitert. Es wird eine Einweihung gegeben, und Sie erhalten die heiligen geheimen Symbole und das jeweilige Mantra.
Diese sind nur für die in den 2. Grad Eingeweihten bestimmt. Mit der Anwendung dieser Symbole ist eine große Verantwortung verbunden.

Durch den 2. Grad werden die Heilungskräfte vielfach verstärkt, und Sie lernen wie Sie mit den Symbolen, unabhängig von Raum und Zeit, Fernheilungen mit Mental-Heilung geben können. Mental Heilung bedeutet, daß Sie nun die Möglichkeit haben sich mit dem Unter/Überbewußtsein beziehungweise dem Höheren Selbst zu verbinden und über den Geist Heilung zu bewirken (zum Beispiel bei Depressionen, Schlaflosigkeit, Nervenzusammenbrüchen und Süchten).
Diese Mental Heilung können Sie sich auch selbst geben, um Ihre veralteten Verhaltensmuster in neue konstruktive Verhaltensweisen umzuwandeln.

Es wird Ihnen bewußt, daß Sie für alles selbst verantwortlich und der Meister Ihres Lebens und ihrer Umstände sind.
Wir alle sind auf dem Weg zur "Selbst-Meisterschaft", ob bewußt oder unbewußt, und lernen, unsere Energien weise zu gebrauchen. Denn alles, was wir aussenden, kehrt zu uns zurück (das Gesetz des Kreislaufs).
Wenn Sie viel Freude und Liebe aussenden, kehrt sie vervielfacht zu Ihnen zurück.
Wir sollten also auch verantwortungsvoll mit der "vermehrten Energie", die wir nach dem 2. Grad zur Verfügung haben, umgehen.

Aktuelle Seminartermine zum REIKI-Seminar 2.Grad finden Sie hier.